Oberschule Badenhausen

Mit Zeugnis raus aus der Komfortzone

P1020804

Schulentlassfeier der Oberschule Badenhausen/ Jahrgangsbeste Michelle Rohrmann und Benedikt Macke

„Mit der Schule verlasst ihr eine Komfortzone, die überschaubar und mit viel Verständnis ausgestattet war“, so der Schulleiter der Oberschule Badenhausen (OBS), Frank Keller, am vergangenen Freitag in der Aula anlässlich der Entlassungsfeier. Die Zukunft habe keinen festen Stundenplan. „Plan A, Plan B, auf und ab, Höhen und Tiefen. So war Euer Leben und so wird es auch bleiben“, betonte Keller, denn ein lebenslanges Lernen sei Fakt, und der Grundstein dafür sei durch die Jahre an der OBS gelegt worden. Ein Lebensabschnitt sei beendet, neue Herausforderungen würden auf die Schüler warten. Und dabei sollten die Schulabgänger ruhig auf Ratschläge hören, nicht genervt davon sein, diese aber auch nicht ungeprüft annehmen. Die Schüler hatten sich im Abschiedsgottesdienst das Lied „Über den Wolken“ von Reinhard Mey gewünscht. „Ihr könnt nicht immer über den Wolken schweben und eure Freiheit ist nicht grenzenlos. Und das ist auch gut so. Denn die Grenze ist dort, wo wir die Freiheit eines anderen beeinträchtigen“, so Keller, der den Schülern viel Erfolg auf dem weiteren Weg wünschte.

In seinem Grußwort ging der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund, Harald Dietzmann, auf die Debatte um die drohende Schließung der OBS ein. Der Einsatz aller Beteiligten sei beispielgebend gewesen. Dietzmann gab auch bekannt, dass der Dezernent des Landkreises Göttingen, Marcel Riethig, zugesagt habe, weiter in die OBS zu investieren, nämlich 75.000 Euro in den IT- und Breitbandbereich und 10.000 Euro zur Erneuerung des Werkraumes. „Die OBS hat das Potenzial, dauerhaft wettbewerbsfähig zu bleiben“, so Dietzmann. Den Entlass-Schülern wünschte er alles Gute. Dieser Tag sei wahrscheinlich ein Tag der unterschiedlichen Gefühlslagen. Zum einen könnten die Schüler stolz und glücklich auf das Erreichte sein, zum anderen schwingen aber bestimmt auch einige Zweifel über die Zukunft mit. Was die berufliche Zukunft anginge, stünde den Schülern jedoch einiges offen, so der Verwaltungschef, denn die Berufsbildenden Schulen würden gute Chancen bieten und auch die Betriebe in der Region würden gute Fachkräfte ausbilden.

Ein herzliches Dankeschön sprach Keller dem Bürgermeister aus, der sich von Anfang an für den Erhalt der Oberschule eingesetzt habe. „Dieser Einsatz und der Einsatz so vieler Eltern, Unterstützer und Freunde der OBS haben dazu beigetragen, dass wir auch im kommenden Schuljahr zweizügig sind“. In Abwesenheit verlas Keller ein Grußwort von Stefan Hetzer (Landesschulbehörde), der leider nicht persönlich an der Feierstunde teilnehmen konnte. „Es kommt auf Euch selbst an, was Ihr aus Eurem Leben machen wollt. Deshalb solltet Ihr stets positiv nach vorn schauen, verantwortungsbewusst, engagiert und selbstbewusst handeln“, so Hetzer in dem Schreiben. Musikalisch umrahmt wurde die Entlassungsfeier von Sarah Renner (6a) mit dem Stück „Ode an die Freude“ und dem Lehrerchor, der frei nach Johannis Oerding „100 Leben“ sang. Die Reden der Abschlussklassen hielten Svenja Mahnkopp, Dave von Minnigerode, Clarissa Gruppe, Luca Schwittay, Tessa-Mona Kirchhoff und Franziska Behnke.

Zertifikate: Leistungsbeste: Michelle Rohrmann mit einem Notendurchschnitt von 1,4; Leistungsbester: Benedikt Macke mit einem Notendurchschnitt von 2,3; Soziales Engagement: Steve Braun und Elias Stolze.

(Herma Niemann im Seesener Beobachter vom 26.06.18)

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Mo Nov 12, 2018
Kompetenzfeststellungsverfahren Kl. 8
Mo Nov 19, 2018 @15:30 -
Klassenkonferenz Kl. 9a
Di Nov 20, 2018 @14:00 - 06:30PM
Elternsprechtag
Mo Dez 03, 2018 @15:30 -
Fachdienstbesprechung GSW
Mi Dez 05, 2018
Fachdienstbesprechung Sprachen
Mi Dez 05, 2018 @17:00 - 07:00PM
Weihnachtsfeier

Aktuell 78 Besucher online

 Logo Weltklasse 300

Logo EDUCATION Y 300

Logo SSD 300

Logo VfLPartnerschule 300

 

Logo Bildungsregion