Oberschule Badenhausen

Aus Neuseeland nach Badenhausen

Ehemalige Lehrerin aus Christchurch/ Neuseeland stellte sich den Fragen der Oberschüler

Neuseeland

Kürzlich kam eine besondere Besucherin an die Oberschule Badenhausen: Kathleen McKenzi, ehemalige Grundschullehrerin aus Christchurch/ Neuseeland, besuchte die Klasse 10a im Englischunterricht.

Die 75-jährige Neuseeländerin befand sich gerade auf einer zweimonatigen Europareise, bevor sie einige Tage bei ihrer Familie in Großbritannien verbringt, und machte einen Zwischenstopp in Badenhausen. Denn dort befasste sich die Klasse 10a mit ihrer Englischlehrkraft Christiane Friedrich gerade mit dem Thema Neuseeland. Insofern passte ein Besuch der ehemaligen Grundschullehrerin, die Friedrich im vergangenen Jahr in Kanada kennen lernte, sehr gut in den Unterricht.

 

Die Schüler waren gut vorbereitet und hatten sich etliche Fragen überlegt, die sie McKenzi stellten. So ging das Unterrichtsgespräch über die Maoris, das neuseeländische Schulsystem bis zur neuseeländischen Flora und Fauna. Natürlich war auch der Brexit Thema des Gesprächs. Das gesamte Gespräch wurde natürlich auf Englisch geführt, was für die Schüler aufgrund des Akzentes nicht immer einfach war. „Dennoch fanden die Schüler es klasse und ihren Akzent toll und offenbar haben sie auch wirklich viel verstanden und es wurde viel gelacht“, fasst Christiane Friedrich den Besuch zusammen. „Das Beste war allerdings, als die Schüler anfingen, auch untereinander auf Englisch zu diskutieren! Da hat sogar Kathleen McKenzi gestaunt“, so Friedrich weiter.

Der Besuch war ein Baustein des praxisorientierten Englischunterrichts an der Oberschule. Im Vordergrund steht dabei die praktische Anwendung der Fremdsprache. Dies geschieht auf verschiedene Weise: So gibt es unter anderem in jedem Schuljahr ein bilinguales Angebot im Wahlpflichtbereich. Zurzeit können die Schüler einen bilingual geführten Kunst-Kurs belegen.

Zudem nehmen regelmäßig Schüler der OBS Badenhausen am Model European Parliament in den Niederlanden teil. Dort wird die Arbeitsweise des Europäischen Parlaments nachgestellt und Schüler aus ganz Europa kommen zusammen. Daher werden auch dort die Gespräche überwiegend auf Englisch geführt.

(Aus: Seesener Beobachter vom 16.01.2020; ähnlich auch im Harz Kurier, Tageszeitung für den Landkreis Göttingen, vom 06.02.2020)

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Do Mai 28, 2020 @08:00 -
Schriftliche Prüfung Mathematik für die Abschlussklassen
Sa Mai 30, 2020
Pfingstferien
Do Jun 04, 2020
Bundesjugendspiele
Mo Jun 08, 2020 @19:00 -
Informationselternabend für die fünften Klassen "WPK-Wahlen"
Do Jun 11, 2020 @15:30 -
Schulvorstandssitzung
Mo Jun 15, 2020 @15:30 -
Dienstbesprechung

Aktuell 169 Besucher online

Logo Weltklasse 2019

Logo EDUCATION Y 300

Logo SSD 300

Logo VfLPartnerschule 300

 

Logo Bildungsregion