Oberschule Badenhausen

Einblicke in die Berufswelt

16 Ausbildungsberufe präsentierten sich bei der Berufe-Messe der Oberschule Badenhausen

Was genau macht eigentlich eine Friseurin, ein Bäcker oder ein Vermessungstechniker? Diesen und noch vielen anderen Fragen konnten 46 Schüler der siebten Klassen der Oberschule Badenhausen (OBS) am Montag auf den Grund gehen. An dem Vormittag hatte das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft im Auftrag der Koordinierungsstelle Berufsorientierung eine praktische Berufsweltorientierung organisiert. Die Koordinierungsstelle unterstützt allgemein bildende Schulen bei der Durchführung der Organisation von Aktionen zur Vertiefung der Berufsorientierung. 16 Ausbildungsberufe an den Firmenständen galt es dabei für die Schüler mit einem Laufzettel zu erkunden. Gleichzeitig hatten auch die Unternehmen die Chance, sich zu präsentieren und vielleicht künftige Auszubildende kennen zu lernen. Simulierte Arbeitsplätze mit Fachleute und Auszubildenden aus den Betrieben lieferten dabei gute Einblicke. Die Schülerinnen Madeleine, Jasmine und Emely sagten, dass sie sich eine Ausbildung im Bäckerhandwerk gut vorstellen könnten, auch wenn es dann hieße, früh aufstehen zu müssen. Die Schülerin Taylor fand die Präsentation beim Friseur sehr ansprechend und kann sich dort eine Ausbildung vorstellen. Ein Auszubildender im Bereich Vermessungstechnik beim Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung (LGLN) in Osterode berichtete, dass ihm die Ausbildung viel Spaß mache. Man sei viel draußen vor Ort unterwegs, sei aber natürlich auch am Schreibtisch. „Das ist eine Mischung, ich habe es bisher nicht bereut“, so der Auszubildende. Neben dem LGLN waren unter anderem auch die Piller Group, die Bäckerei Kopp, die Technische Universität Clausthal, Christ und die beiden Berufsbildenden Schulen aus Osterode mit dabei. Im Anschluss sollten die Schüler dann mit einem weiteren Bogen die Eindrücke reflektieren und beurteilen und die für sie wichtigsten Berufsfelder besonders markieren.

 

(Quelle: Text und Foto: Herma Niemann; Harz Kurier, Tageszeitung für den Landkreis Göttingen, vom 29.06.2022)

Weitere Eindrücke:

OBSMesse3OBSMesse5

 

Quelle: Bilder Alexandra Richer, OBS Badenhausen

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Keine Termine

Aktuell 48 Besucher online

Logo Weltklasse 2019

Logo EDUCATION Y 300

Logo SSD 300

Logo VfLPartnerschule 300

 

Logo Bildungsregion