Oberschule Badenhausen

Logo 2017

Oberschule engagiert sich für das Menschenrecht auf Bildung

P1020223

Die OBS Badenhausen wurde mit dem Weltklasse-Siegel ausgezeichnet.

Der Wahlpflichtkurs Politik des siebten und achten Jahrgangs, der die Partnerschaft mit Misereor hauptsächlich betreut, hat Besuch aus Berlin bekommen. Maren Jesaitis, Kampagnenleiterin der Globalen Bildungskampagne, kam an die Oberschule Badenhausen (OBS), um den Schülern das Weltklasse-Siegel 2017 zu überreichen. Das Weltklasse-Siegel ist eine Auszeichnung, mit der bundesweit Schulen gewürdigt werden, die sich im Rahmen der Weltklasse-Aktion der Globalen Bildungskampagne für das Menschenrecht auf Bildung starkmachen und ihre Botschaften aktiv in die Politik tragen.

Weiterlesen ...

Oberschüler ernten reichlich

P1020235

Äpfel und Kürbisse wurden gleich zu Saft und Suppe verarbeitet.

Herbstzeit ist Erntezeit. Und das galt auch für die Oberschule Badenhausen (OBS), denn die hat am letzten Tag vor den Herbstferien ihren traditionellen Umweltschultag veranstaltet.

Weiterlesen ...

Die "neuen" Buddys nehmen ihre Arbeit auf

Buddys1

Buddys2

In einer guten Schule ist es wichtig auf die Bitten und Bedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler einzugehen. Und genau das machen wir. Wir sind die Buddys. Die Buddys sind eine Zusammensetzung aus Schülern die sich sozial engagieren wollen und die dafür sorgen wollen, dass Ideen zur Wirklichkeit werden. Da vor allem die Jüngeren mit unseren Entscheidungen leben müssen, kann jeder auf unserer Schule ein Buddy werden. Wir treffen uns alle zwei Wochen, um uns über Neuigkeiten und unser weiteres Vorgehen zu beraten .Damit haben wir uns verpflichtet, das Schulklima unserer Schule so zu verbessern, dass jeder sich wohl fühlt. Wir sammeln Vorschläge und Wünsche für verschiedene Projekte.

Eins dieser Projekte ist das Volleyballfeld, welches wir auf einen unbenutzten Schulhof bauen wollen. Da solch ein großes Projekt recht aufwendig ist, bitten wir auf Unterstützung bei der Beschaffung von dringend benötigtem Material. Jede Art von Hilfe ist willkommen. Falls Sie Interesse haben, uns zu helfen, melden Sie sich bitte unter folgender E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendliche für gesunden Umgang mit Medien sensibilisieren

SaschaPrinz

Die Oberschule Badenhausen hatte zu einem Informationsabend für Eltern zum Thema „Digitale Welten“ eingeladen.

Ob Fernseher, Computer, Handy oder Internet: Medien gehören in unserer Kommunikationsgesellschaft zum Leben von Kindern und Jugendliche dazu. Dabei bewegen sich die Grenzen jedoch oftmals fließend zwischen einem gesunden und einem eher ungesunden Medienkonsum. Deshalb hatte in der vergangenen Woche die Oberschule Badenhausen (OBS) interessierte Eltern zu einer Informationsveranstaltung mit dem Medienpädagogen des Vereins Blickwechsel Göttingen, Sascha Prinz, zum Thema „Digitale Welten“ in die Aula eingeladen.

Weiterlesen ...

Neuer Misereor Wahlpflichtkurs ist gestartet

P1020168

Das neue Schuljahr läuft und damit ist auch ein neuer Misereor Wahlpflichtkurs gestartet. 20 Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich ein Jahr lang mit dem Partnerprojekt der Oberschule Badenhausen – dem Aufbau von Waldgärten in Haiti. Diese Form der Agroforstwirtschaft soll den Einwohnern Haitis, die in großer Armut leben, eine Zukunftsperspektive schaffen.

Weiterlesen ...

Die neuen 5. Klassen an der Oberschule Badenhausen

P1020069

P1020086

Am 3. August begann für uns die Zeit an der Oberschule Badenhausen. Nachdem wir vormittags noch frei gehabt hatten, fand am Donnerstagabend die offizielle Einschulung in der Pausenhalle statt. Wir waren ganz schön nervös, obwohl wir unsere neuen Klassenlehrer und die meisten Mitschüler vor den Sommerferien schon einmal kurz kennenlernen durften.

Weiterlesen ...

Oberschule Badenhausen spendet 250 € für das Partnerprojekt „Waldgärten: Neues Fundament für Haiti“ von Misereor

Misereor1

Während der Entlassungsfeier des Schuljahres 2016/ 17 wurde die Partnerschaft zwischen der OBS Badenhausen und dem Hilfswerk der katholischen Kirche, Misereor, besiegelt. Die OBS Badenhausen ist nunmehr eine von nur 15 bundesweiten Partnerschulen von Misereor. Bereits während der Entlassungsfeier überreichten die Schülerinnen Ronja Schönewald, Cindy Neupert und Lisa-Marie Gür dem Abteilungsleiter für Projektpartnerschaften von Misereor, Andreas Lohmann, einen symbolischen Scheck über 200 € für das von der OBS Badenhausen unterstützte Projekt „Waldgärten: Neues Fundament für Haiti“. Dank weiterer Spenden während der Entlassungsfeierlichkeiten konnte dieser Betrag noch einmal um 50 € auf 250 € erhöht werden.

Misereor bedankte sich mit einer Urkunde für diese Spende. Damit kann den Kleinbauern in Haiti geholfen werden, damit das Land wieder eine Zukunftsperspektive erhält.

(Thomas Koch)

Schüler informieren sich über fairen Handel

IMG 1146

Buddys der Oberschule Badenhausen besuchten die Fairhandels-Organisation El Puente in Nordstemmen.

Im Rahmen ihres Haiti-Projekts besuchten Schüler der Oberschule Badenhausen jüngst die Fairhandels-Organisation El Puente in Nordstemmen. Die OBS unterhält die Projektpartnerschaft mit Misereor, dem Hilfswerk der katholischen Kirche, um den in Haiti lebenden Menschen wieder eine Zukunftsperspektive zu ermöglichen.

Weiterlesen ...

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Logo Partnerschule 300

Nächste Termine

Mo Okt 23, 2017
Betriebspraktikum Kl. 9c und Kl. 9d
Mo Okt 23, 2017 @15:30 -
Fachdienstbesprechung MuKuBi
Mo Okt 23, 2017 @16:30 -
Schulvorstandssitzung
Di Okt 24, 2017 @13:15 -
Didaktische Konferenz
Mi Okt 25, 2017 @15:30 -
Klassenkonferenz Kl. 7a
Mo Okt 30, 2017
Unterrichtsfrei

Aktuell 172 Besucher online

Logo Bildungsregion