Oberschule Badenhausen

LogosStartseite

Fertigkeiten und Vorlieben praktisch erfahren

Moertel anmischen

Schüler der OBS lernen verschiedene Berufsfachbereiche an der BBS II kennen, um praktische Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten besser kennenzulernen.

Weiterlesen ...

Drei Wochen Praktikumsluft geschnuppert

AulaMesses1

In einer Messe präsentierten die beiden neunten Realschulklassen der OBS ihre Eindrücke aus drei Wochen Berufspraktika.

Weiterlesen ...

Mitmachen, ausprobieren, die Schule erkunden

Anfangsbuchstabenlöten

Künftige Schüler nutzten den Abend der offenen Tür, um sich über die Oberschule in Badenhausen zu informieren. Mitmachen und ausprobieren wurde dabei großgeschrieben.

Weiterlesen ...

Leckeres und Gesundes für die Schulpausen

ErikundFrankKeller

Nach zwei Jahren Organisation eröffnete der Schulkiosk an der OBS/Obst, Schokocroissants, Brezeln und mehr stehen zum Verkauf.

Ab sofort haben die Schüler der Oberschule Badenhausen (OBS) mit Sicherheit noch mehr Spaß an den beiden großen Pausen, denn am vergangenen Dienstag eröffnete das Buddy´s Team den langersehnten Schulkiosk.

Weiterlesen ...

Neue Schulordnung online

Schulordnung

Am Montag, 18.04.16, hat die Gesamtkonferenz eine neue Schulordnung verabschiedet. Hier können Sie sie herunterladen.

OBS Badenhausen für die Teilnahme am Briefmarathon ausgezeichnet

pol2

Der Wahlpflichtkurs Politik des 8. Jahrgangs wurde von amnesty international für sein Engagement für die Menschenrechte ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr beteiligte sich der WPK am Briefmarathon von amnesty international und schrieb mehrere Briefe an den Präsidenten der D.R. Kongo, Joseph Kabila, in denen die Schüler/innen den Präsidenten aufriefen, zwei Aktivisten für die Menschenrechte in der D.R. Kongo, Fred Bauma und Yves Makwambala, frei zu lassen. Zudem forderten sie die Einhaltung der Menschenrechte.

Damit gehörte die Oberschule Badenhausen zu den bundesweit 259 Schulen, die sich an dieser Aktion beteiligten. Amnesty international bedankte sich bei den Schüler/innen für ihren Einsatz mit einer Urkunde und verwies darauf, dass dieser Briefmarathon in der Vergangenheit bereits mehrfach dazu geführt hat, unschuldig bzw. politisch Inhaftierte frei zu lassen.

brief1

Teilnahme am Werte-und-Normen-Unterricht ab dem 01.03.16

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler/innen,

 

aus schulorganisatorischen Gründen erhalten einige Klassen seit dem 2. Halbjahr Religionsunterricht (bzw. mit dem neuen Stundenplan zum 01.03.16), einige nicht.

Für die Klassen, die Religionsunterricht haben, bedeutet dies, dass die Schüler/innen, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, automatisch am Werte-und-Normen-Unterricht teilnehmen müssen.

Für die Klassen, die keinen Religionsunterricht haben, bedeutet dies, dass die Schüler/innen, die für den Werte-und-Normen-Unterricht gemeldet sind, nicht am Werte-und-Normen-Unterricht teilnehmen müssen. Schüler/innen, die bereits im 1. Halbjahr am Werte-und-Normen-Unterricht teilgenommen haben, können freiwillig weiterhin am Werte-und-Normen-Unterricht teilnehmen (es gelten aber die normalen Unterrichtsregeln: Notengebung, Noten sind versetzungsrelevant usw.!).

 

Ich weise in diesem Zusammenhang noch einmal auf die gängigen Regelungen zum Werte-und-Normen-Unterricht hin (auf unserer Homepage einsehbar):

 

  • Werte-und-Normen findet immer am Donnerstagnachmittag (7./8. Std.) statt
  • Teilnehmen müssen die Schüler/innen, die sich vom Religionsunterricht abgemeldet haben – wenn der Religionsunterricht in der Klasse laut Stundenplan stattfindet
  • Um-/Abwahl nur jeweils zum 01.06./01.12. jeweils zum Halbjahr/ neuem Schuljahr
  • Zensuren sind versetzungsrelevant, bei unentschuldigtem Fehlen liegen ungenügende Leistungen vor
  • Bei Unterrichtsausfall am Donnerstag in den Stunden 5 und 6 müssen die Schüler/innen nicht am Werte-und-Normen-Unterricht teilnehmen (müssen sich aber bei der Fachlehrkraft abmelden)

Sollten Sie bzw. solltet Ihr diesbezüglich noch Fragen haben, so wenden Sie sich/ Ihr euch an mich.

 

gez. T. Koch

(Didaktischer Leiter)

Mit kluger Anlagestrategie zum Erfolg

1.Platz Oberschule Badenhausen komprimiert

Schülerteam von der Oberschule Badenhausen ist das erfolgreichste Team beim Planspiel Börse im Geschäftsgebiet der Sparkasse Osterode am Harz

Weiterlesen ...

OBS Badenhausen
Am Johannisborn 16
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 / 312520
Fax 05522 / 3125229

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Mi Jun 15, 2016 @19:00 -
Informationselternabend Kl. 8 Profilkurswahlen
Fr Jun 17, 2016 @09:30 -
Entlassungsfeier, Ausgabe der Abschlusszeugnisse
Mo Jun 20, 2016
Unterrichtsschluss für alle Klassen nach der 5. Stunde
Mi Jun 22, 2016
Zeugnisausgabe und Unterrichtsschluss um 10:00 Uhr
Do Jun 23, 2016
Sommerferien
Di Aug 02, 2016 @10:00 - 11:30AM
Dienstbesprechung

Aktuell 25 Besucher online